Gewitter stoppt Brier und Bacher

Aufmacherbild
 

Ein Gewitter sorgt bei den Southafrican Open für einen Abbruch der zweiten Runde. Von den drei Österreichern kann Martin Wiegele seine Runde beenden und liegt mit gesamt drei unter Par auf dem geteilten 33. Rang. Hans-Peter Bacher muss nach 17 Löchern seine Tasche packen. Der 25-Jährige hält bei zwei unter für die Runde und gesamt vier unter Par. Markus Brier absolviert 14 Löcher und liegt mit gesamt zwei unter Par auf Rang 42. Die Spitzenposition hat Henrik Stenson (13 unter) inne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen