Wiesberger mit schwachem Start

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger erwischt am ersten Tag der Scottish Open im Royal Aberdeen Club einen schlechten Start und liegt mit einer 74-Runde (+3) auf dem abgeschlagenen 99. Platz. Während der Österreicher somit hart um den Cut kämpfen muss, liegt Superstar Rory McIlroy mit einer 64er-Runde (Platzrekord) einen Schlag vor dem Schweden Kristoffer Borberg und dem Argentinier Ricardo Gonzalez in Führung. Titelverteidiger Phil Mickelson ist mit einer 68er-Runde immerhin noch in Schlagdistanz zur Spitze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen