Guter Start für Markus Brier

Aufmacherbild

Markus Brier startet gut in die zur European Tour zählende Perth International. Der Wiener bleibt mit 70 Schlägen zwei unter Par und liegt auf dem geteilten 13. Zwischenrang. "Es ist nicht so schlecht gegangen. Ich habe viele Grüns und Fairways getroffen und ein paar schöne Birdies gelocht", kommentiert er seine erste Runde. Die Führung teilen sich Michael Hendry (NZL) und Alejandro Canizares (ESP) mit jeweils sieben unter Par.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen