Auch European Tour ehrt McIlroy

Aufmacherbild
 

Die Ehrungen für die Nr. 1 der Welt reißen nicht ab. Der 23-jährige Nordire wird mit Preisen überhäuft. Erwartungsgemäß sichert er sich jetzt auch den Titel für den Golfer des Jahres der European Tour. "Roars", wie der Aufsteiger aus dem kleinen Örtchen Holywood nahe Belfast genannt wird, sicherte sich 2012 mit der US-PGA-Championship seinen zweiten Major-Titel, gewann drei Turniere der US-PGA-Tour, triumphierte beim Europa-Tour-Finale in Dubai und gewann zudem mit Europas Team den Ryder-Cup.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen