Madeira: Wiegele startet stark

Aufmacherbild

Martin Wiegele legt bei den Madeira Open stark los. Der Steirer bleibt mit 6 Birdies bei 3 Bogeys auf seiner Auftaktrunde drei unter Par und liegt damit am geteilten dritten Zwischenrang. In Führung liegt nach der - wegen Dunkelheit abgebrochenen - 1. Runde der Schotte Scott Henry (-5). Lukas Nemecz kann nur vier Löcher absolvieren und liegt mit Par auf Rang 33. Der Turnier-Start verzögert sich wegen dichtem Nebel. Erst Freitag Nachmittag kann der Spielbetrieb aufgenommen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen