Belgier Pieters gewinnt KLM Open

Aufmacherbild

Thomas Pieters ist der Golfer der Stunde auf der European Tour. Nur zwei Wochen nach seinem Debüt-Erfolg beim Czech Masters in Prag feiert der 23-jährige Belgier aus Antwerpen bei der KLM Open in Zandvoort (Niederlande) seinen 2. Sieg. Pieters (-19) gewinnt das mit 1,8 Mio. Euro dotierte Event mit einem Schlag Vorsprung auf Eduardo De la Riva (ESP) und Lee Slattery (ENG/-18). Slattery, vor einer Woche Sieger der Russian Open, vergibt am Schlussloch mit vermeintlich leichtem Putt ein Stechen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen