Wiesberger wird in Doha Dritter

Aufmacherbild
 

In einem dramatischen Endspurt der Qatar Masters in Doha zieht Bernd Wiesberger den Kürzeren, darf sich aber nach Rang 6 in Abu Dhabi mit dem 3. Platz über ein weiteres Spitzenresultat und 132.685 Euro Preisgeld freuen. Wiesberger eröffnet die Schlussrunde mit zwei Schlagverlusten auf den Bahnen zwei und drei, legt dann aber fünf Birdies nach und vergibt den möglichen Sieg auf der 16. Spielbahn (nur PAR, gesamt -17). Den Sieg sichert sich Branden Grace (RSA/-19) vor Marc Warren (SCO/-18).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen