Wiegele verpatzt China-Auftakt

Aufmacherbild

Martin Wiegele legt einen Fehlstart in die China Open in Tianjin hin. Der Steirer beendet seine Auftaktrunde mit sechs über Par und liegt auf dem geteilten 132. Rang. Deutlich besser ergeht es Markus Brier, der mit eins unter Par ins Klubhaus kommt. Mit fünf Schlägen Rückstand auf die Spitze liegt der Wiener auf Rang 26. Führender nach dem ersten Tag ist Robert-Jan Derksen (6 unter Par). Der Niederländer hat zwei Schläge Vorsprung auf Aphibarnrat (THA), Jacquelin (FRA) und Rumford (AUS).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen