Tiger Woods führt in Abu Dhabi

Aufmacherbild

US-Superstar Tiger Woods, der vor dem Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten angekündigt hat, dass er sich fit fühle wie noch nie, geht als Spitzenreiter in die Schlussrunde der Abu Dhabi Championship. Woods teilt sich die Spitze mit Robert Rock (ENG/-11). Zwei Schläge zurück lauern Peter Hanson (SWE), Francesco Molinari (ITA) und Rory McIlroy (NIR). Markus Brier liegt nach einer 74er-Runde einen Schlag hinter dem Weltranglisten-Ersten Luke Donald (ENG) auf dem geteilten 62. Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen