Prägant kann nicht zusetzen

Aufmacherbild
 

Florian Prägant beendet die Cordon Golf Open im französischen Pleneuf auf dem 42. Rang. Der Kärntner startet am Schlusstag des Challenge-Tour-Turniers zwar mit einem Birdie, fällt aber noch auf 1 über Par zurück. Insgesamt spielt er 2 über Par. Den Sieg holt sich der Australier Scott Arnold mit 9 Schlägen unter Par, je zwei Strokes vor Daan Huizing (NED) und James Robinson (ENG). Manuel Trappel (82.), Martin Wiegele (95.) und Lukas Nemecz (104.) verpassten den Cut.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen