Football-WM nicht in Schweden

Aufmacherbild
 

Das Sportjahr 2015 ist aller Voraussicht nach um ein Highlight ärmer. Wie der schwedische Verband bekanntgibt, kann die Football-Weltmeisterschaft in Stockholm nicht ausgetragen werden. Man dürfte sich bei Ausmaß der notwendigen Organisation und finanziellem Aufwand verschätzt haben. Tommy Wiking, Präsident des Weltverbands, hat indes seinen Rücktritt angekündigt. Eine Entscheidung, ob und wo man das Turnier 2015 austrägt, wird in den nächsten zwei Wochen erwartet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen