AF-WM: Kanada zerlegt Frankreich

Aufmacherbild

Mitfavorit Kanada hat sein erstes Spiel bei der vierten Football-Weltmeisterschaft gewonnen. Die Nordamerikaner, die erstmals bei diesem Turnier teilnehmen, gewinnen in der Österreich-Gruppe B gegen Frankreich vor 5000 Zuschauern in der UPC-Arena zu Graz 45:10. Die Touchdowns scoren Quarterback Michael Faulds (2), Matt Walters (2), Michel-Pierre Pontbriand und Shamawd Chambers. Ein Field Goal von Lirim Hajrullahu kommt dazu. Kanada trifft am Montag (19 Uhr) auf Österreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen