Zehn Filme für das Super-Bowl-Weekend

Aufmacherbild
 

Das Super-Bowl-Wochenende ist da!

Aber bis zum Showdown zwischen Titelverteidiger Seattle Seahawks und den New England Patriots am Sonntag dauert es dann doch noch eine Weile.

Denn erst in der Nacht auf Montag erfolgt der Kickoff im University of Phoenix Stadium zu Glendale, Arizona, um 0:30 Uhr geht es so richtig los.

Was also tun? Richtig, sich an kalten Wintertagen mit Football-Filmen auf die Partie bzw. Party einstimmen.

LAOLA1 hat Film-Tipps parat - zehn Streifen für dieses Wochenende. Ohne eine bestimmte Reihenfolge, ohne Präferenzen, einfach zum Genießen.

Auf Abruf nominiert: Sie nannten ihn Mücke, Jerry Maguire und viele andere...

 

ANY GIVEN SUNDAY

An jedem verdammten Sonntag

1999

Wohl der Klassiker schlechthin, wenn es um Football-Filme geht. Zumal auch der Cast nichts zu wünschen übrig lässt: Al Pacino als Head Coach der Miami Sharks, Dennis Quaid als alternder Star-Quarterback und Cameron Diaz als taffe Eigentümerin. Ebenfalls mit dabei sind Jamie Foxx sowie LL Cool J. Ein Team, das den Weg aus der Krise findet. Pathetisch, aber das haben die meisten US-Sportfilme an sich.

 

 

THE BLIND SIDE

Blind Side - Die große Chance

2009

Basierend auf der Lebensgeschichte von Michael Oher, Super-Bowl-Champion von 2013 mit den Baltimore Ravens und mittlerweile bei den Tennessee Titans unter Vertrag. Vor zwei Jahren erzählte der 28-Jährige LAOLA1, was denn er so vom Film hält (Hier zur Story). Rein vom Standpunkt als Film ein berührendes Drama, das auch gesellschaftliche Aspekte in den Mittelpunkt stellt. Sandra Bullock bekam für ihr Rolle einen Oscar.

 

REMEMBER THE TITANS

Gegen jede Regel

2000

Ein Meisterwerk mit Oscar-Preisträger Denzel Washington als Coach. Wie ein schwarzes und ein weißes Football-High-School-Team trotz aller Rassismus-Widrigkeiten in den Südstaaten der 70er Jahre zusammenfindet und schließlich sogar die Meisterschaft holt, das ist einfach ganz großes Gefühls-Kino. Am Ende packen da auch hartgesottene Kerle das Taschentuch aus. Allseits beliebter und anerkannter Streifen.

 

THE LONGEST YARD

Spiel ohne Regeln

2005

Adam Sandler, wie Denzel Washington übrigens ein Jets-Fan, formiert ein Team aus Gefängnisinsassen, das sich ein Duell mit den Gefängnisswärtern gibt. Spiel, Spaß und Spannung sind inkludiert, und wiederum darf sich auch der Cast mit Burt Reynolds (im Original 1974 schon mit dabei) und Chris Rock durchaus sehen lassen. Hat sich an dieser Stelle "knapp" gegen "Waterboy" durchgesetzt. Auch ein Football-Film mit Adam Sandler.

 

 

INVINCIBLE

Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens

2006

Das würden die Philadelphia Eagles gerne einmal sein, nämlich unbesiegbar. Mark Wahlberg spielt in jedem Fall Vince Papale, der sich via Tryout einen Platz im Kader der Eagles verschafft und sich seinen Weg bei den Profis bahnt. Denn eigentlich ist Papale in den 70ern ein Barkeeper, doch dann darf er bei seinen Eagles mitspielen. Based on a true story...

 

 

GRIDIRON GANG

Spiel auf Bewährung

2006

Hat ähnlich wie oben "The Longest Yard" einen kriminellen Hintergrund. Hier geht es um jugendliche Straftäter, die via Football auf den richtigen Weg geführt werden sollen. Dwayne "The Rock und nun mit Cristiano Ronaldos Ex Irina Shayk zusammen" Johnson ist der Bewährungshelfer und formt aus seinem Team mit unterschiedlichen und verhassten Mitgliedern ein Team.

 

 

FRIDAY NIGHT LIGHTS

Friday Night Lights - Touchdown am Freitag

2004

Die NFL wird am Sonntag gespielt, den Colleges gehört der Samstag und in der High School wird schon am Freitagabend dem wunderbaren Football-Sport nachgegangen. So auch in Odessa, einer Kleinstadt in Texas, deren High-School-Team ihr ganzer Stolz ist. Weil sie sonst auch nicht viel hat. Head Coach ist Billy Bob Thornton.

RUDY

Touchdown - Sein Ziel ist der Sieg

1993

Er will doch nur spielen. Und zwar auf einem der kultigsten Colleges in den USA - auf Notre Dame für die "Fighting Irish". Daniel Ruettiger, kurz Rudy, sträubt sich gegen alle Widerstände, um sich seinen großen Traum zu erfüllen. Hauptdarsteller ist Sean Astin, der später Weltkarriere als Frodos Hobbit-Freund Sam in "Lord of the Rings" machen sollte.

 

 

WE ARE MARSHALL

Sie waren Helden

2006

Bei einem Flugzeugabsturz kommen Spieler des Football-Teams der Marshall University ums Leben. Nach einer zunächst ungewissen Zukunft, wird das Football-Programm weitergefahren - Jack Lengyel aka Matthew McConaughey übernimmt. "We are Marshall" lautet das Credo. Herz, Schmerz, und auch sonst alles, was es für einen guten Football-Film braucht.

 

DRAFT DAY

Draft Day

2014

Kevin Costner spielt den General Manager der Cleveland Browns, der am Tag des Drafts für einen "Splash" sorgen soll, wenn es nach seinem Klubeigentümer geht. Seattles GM bietet ihm am Morgen den Einser-Pick an... Überaus spannende und unterhaltsame Kino-Unterhaltung, die auch ein paar Einblicke gibt, wie es denn ungefähr an diesem Tag so abläufen könnte. Natürlich cineastisch aufbereitet und: Die richtige Einstimmung für Super Bowl XLIX!

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen