49ers stehen im Conference Final

Aufmacherbild
 

Die San Francisco 49ers stehen zum dritten Mal en suite im Conference Final der NFC in der NFL. Die Kalifornier gewinnen auswärts ihr Divisional-Playoff gegen die Carolina Panthers mit 23:10. Die Hausherren führen zwar im zweiten Viertel 10:6, doch danach haben die 49ers alles im Griff. Quarterback Colin Kaepernick wirft einen Touchdown-Pass zu Vernon Davis und erläuft einen selbst. Kommende Woche kommt es damit in Seattle zum großen Showdown um den Einzug in die Super Bowl.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen