Saisonende für Rams-Quarterback

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für die St. Louis Rams. Das Team der NFC West verliert im Preseason-Game gegen Cleveland (33:14) Sam Bradford. Der Nr.-1-Draft-Pick des Jahres 2010 fällt mit Kreuzbandriss die komplette Saison aus. Als Ersatz könnte einer der Free Agents Josh Freeman, Kyle Orton oder Tyler Thigpen geholt werden. Trade-Optionen sind Mark Sanchez (Eagles), der mit seinem früheren Jets-Offensive-Coordinator Brian Schottenheimer eine Wiedervereinigung feiern könnte, und Kirk Cousins (Washington).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen