Lions fixieren Playoff-Einzug

Aufmacherbild

Die Detroit Lions haben es geschafft! Nach dem 38:10-Heimsieg über die San Diego Chargers ist dem langjährigen Prügelknaben der NFC North ein Playoff-Platz nicht mehr zu nehmen. Der überragende Mann beim 10. Saisonsieg ist Quarterback Matthew Stafford, der für 373 Yards passt und drei Touchdown-Pässe wirft. Für die Lions ist es der erste Playoff-Einzug seit 1999. "Das war eine lange Zeit", sagt ein erleichterter Head Coach Jim Schwartz, der die Lions seit 2009 trainiert, nach dem Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen