Lions fixieren Playoff-Einzug

Aufmacherbild
 

Die Detroit Lions haben es geschafft! Nach dem 38:10-Heimsieg über die San Diego Chargers ist dem langjährigen Prügelknaben der NFC North ein Playoff-Platz nicht mehr zu nehmen. Der überragende Mann beim 10. Saisonsieg ist Quarterback Matthew Stafford, der für 373 Yards passt und drei Touchdown-Pässe wirft. Für die Lions ist es der erste Playoff-Einzug seit 1999. "Das war eine lange Zeit", sagt ein erleichterter Head Coach Jim Schwartz, der die Lions seit 2009 trainiert, nach dem Spiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen