Texans verlieren erstmals

Aufmacherbild

Die Green Bay Packers gewinnen 42:24 gegen die Houston Texans und zerstören damit deren Siegesserie. Auf Seiten der Packers ist Quarterback Aaron Rodgers der überragende Mann. Mit sechs Touchdown-Pässen stellt er eine neue persönliche Bestleistung auf und den Teamrekord ein. Die Packers stehen nun bei drei Siegen und drei Niederlagen, die Texans sind mit fünf Siegen und einer Niederlage immer noch Führende ihrer Division. Weiters: Buffalo-Arizona 19:16, Pittsburgh-Tennessee 23:26

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen