Denver fügt Arizona 1. Pleite zu

Aufmacherbild

Arizona hat in Woche 5 der NFL mit 20:41 in Denver die erste Saison-Niederlage kassiert. Der erste von vier-TD-Pässen von Broncos-Superstar Peyton Manning ist der 500. seiner Karriere. Auf Rekordhalter Brett Favre (508) fehlen nur noch fünf. WR Demaryius Thomas fängt Pässe für 226 Yards und zwei TDs. San Francisco ringt die von Ex-QB Alex Smith angeführten Kansas City Chiefs 22:17 nieder. San Diego fertigt die New York Jets 31:0 ab. Bei den Gästen wird QB Geno Smith von Michael Vick ersetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen