Last-Minute-Schlappe der Saints

Aufmacherbild

Die Cleveland Browns fügen den New Orleans Saints am 2. Spieltag der NFL-Saison eine Last-Minute-Auswärtsniederlage zu. Nachdem unter anderem die Quarterbacks Brian Hoyer (1 TD) bei den Browns und Drew Brees (2 TD/beide auf Graham) punkten, führt die letzte Angriffsserie zu einem Field-Goal-Versuch. Cundiff sorgt sechs Sekunden vor Schluss mit drei Punkten für die Entscheidung. Die Detroit Lions verlieren 7:24 bei den Carolina Panthers. Cam Newton wirft bei seinem Comeback einen Touchdown.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen