Dallas löst NFL-Playoff-Ticket

Aufmacherbild
 

Die Dallas Cowboys fertigen in NFL-Woche 16 die Indianapolis Colts mit 42:7 ab und stehen erstmals seit 2009 in den Playoffs. Überragender Akteur ist QB Tony Romo, der 18 seiner 20 Pässe für 218 Yards und vier TDs anbringt. Colts-QB Andrew Luck (zwei Interceptions) erwischt einen schwarzen Tag und wird gebencht. Mit einem 24:26 bei Nachzügler Oakland vergeben die Buffalo Bills ihre letzte Playoff-Chance. Das 37:27 der NY Giants in St. Louis wird zur Show von Odell Beckham (148 Yards, 2 TDs).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen