Cowboys siegen dank Dez Bryant

Aufmacherbild
 

In einer spannenden Partie der NFL-Woche 15 begleichen die Dallas Cowboys (10-4) ihre bittere Thanksgiving-Rechnung mit den Eagles (9-5) und siegen in Philadelphia 38:27. Bei den Cowboys glänzt Dez Bryant, der drei Touchdowns erzielt, zwei davon zur 21:0-Führung nach bereits 19 Minuten. Chris Polk (2 TDs) und Darren Sproles (1 TD) drehen im 3. Viertel die Partie zugunsten der Eagles, die 24:21 voranliegen, ehe die Cowboys wieder zurückschlagen. Dallas-QB Tony Romo schafft 265 Yards (3 TDs).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen