Broncos gewinnen AFC-West-Duell

Aufmacherbild
 

Die Denver Broncos feiern im AFC-West-Duell mit den Kansas City Chiefs einen 29:16-Sieg. Superstar Peyton Manning wirft zwei Touchdown-Pässe. Connor Barth verwertet alle fünf Field Goals. Schlüsselspieler ist Running Back C.J. Anderson, der 168 Yards erläuft und einen Touchdown-Pass fängt. Bei den Chiefs kommt QB Alex Smith auf zwei Touchdown-Pässe, beim Stand von 16:26 verwirft er aber einen Pass für die Two-Point Conversion. Denver führt die Division vor San Diego und Kansas City an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen