NFL-Traum-Debüt von Griffin III

Aufmacherbild

Sensationeller Einstand von Robert Griffin III in der NFL: Der Rookie-Quarterback führt Washington zu einem 40:32-Sieg in New Orleans. "RG3" überzeugt dabei mit 320 Passing-Yards, zwei Touchdown-Pässen und 42 Rushing-Yards. Weniger glücklich agiert Rookie-Kollege Andrew Luck (ein TD-Pass, drei Interceptions), der mit Indianapolis in Chicago 21:41 verliert. Detroit entgeht beim 27:23 gegen St. Louis einer Blamage. Kevin Smith rettet die Lions mit einem Touchdown zehn Sekunden vor Schluss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen