Lynch bleibt Seahawks erhalten

Aufmacherbild
 

Die Zukunft von Marshawn Lynch ist geklärt. Der Star-Running-Back verlängert seinen bis Ende der kommenden Saison laufenden Vertrag bis 2017 und strukturiert selbigen das Gehalt betreffend neu. 2015 sind dem 28-Jährigen nun 12 Millionen Dollar garantiert. Macht Lynch danach weiter, bekäme er 2016 9 Millionen und 2017 10 Millionen Dollar (jeweils nicht garantiert). Nach langen Verhandlungen, in deren Rahmen "Beast Mode" mit Rücktritt gedroht hat, ist nun zumindest eine weitere Saison fixiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen