NFL-Schläger Ray Rice entlassen

Aufmacherbild

Ray Rice ist nicht länger Spieler der Baltimore Ravens. Die NFL-Franchise zieht die Konsequenzen, nachdem auf "TMZ Sports" ein Video auftaucht, das den 27-Jährigen zeigt, wie er seine Frau bewusstlos schlägt. Rice wurde von der Liga zuvor für zwei Spiele suspendiert und mit einer Geldstrafe von 500.000 Dollar (rund 387.000 Euro) belegt. Die NFL-Bosse begründeten die verhältnismäßig geringe Strafe damit, dass sie zum damaligen Zeitpunkt keinen Zugang zum erwähnten Video hatten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen