Raiders traden QB nach Seattle

Aufmacherbild
 

In der NFL traden die Oakland Raiders Quarterback Terrelle Pryor zu den Seattle Seahawks. Der aktuelle Champion gibt dafür einen Siebtrunden-Pick im kommenden Draft an die Kalifornier ab. Pryor, der 2011 als letzter Spieler unter dem legendären Eigentümer Al Davis gedraftet wurde, startete vergangene Saison elf Spiele, Rookie Matt McGloin beerbte ihn nach seiner Verletzung. In der Offseason verpflichteten die Raiders indes Spielmacher-Routinier Matt Schaub von den Houston Texans als Starter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen