Seau und Bettis in Hall of Fame

Aufmacherbild

Die NFL hat die Hall-of-Fame-Klasse des Jahres 2015 bekanntgegeben. Angeführt wird diese von Junior Seau. Der legendäre Linebacker San Diegos, der 2012 Selbstmord begangen hat, wird als einziger bereits im ersten möglichen Jahr gewählt. Zudem werden der frühere Pittsburgh-RB Jerome Bettis, Rekord-Super-Bowl-Sieger Charles Haley (fünf Titel mit 49ers und Cowboys), der frühere Raiders-WR Tim Brown, Will Shields, Veteran Mick Tingelhoff, sowie die beiden GMs Ron Wolf und Bill Polian aufgenommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen