Schmerzvoller Abgang bei NY Jets

Aufmacherbild
 

Die Saison geht zunehmend den Bach hinunter, nun kehrt auch der Edelfan den New York Jets den Rücken zu. "Fireman Ed", eine der berühmtesten Kunstfiguren in der Anhänger-Szene der NFL, wird es nicht mehr geben. Ed Anzalone, so der bürgerliche Name des Fans, der seit 1986 den berühmten Jets-Schlachtruf anstimmte, zieht sich wegen zunehmender Anfeindungen aus dem eigenen Publikum zurück. "Die Leute glauben, ich stehe auf der Gehaltsliste des Teams, aber das ist gelogen", so der 53-Jährige.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen