Bears holen neuen Running Back

Aufmacherbild
 

Die Chicago Bears haben mit Michael Bush einen prominenten Neuzugang zu vermelden. Der Running Back, der 2011 für die Oakland Raiders 977 Yards und sieben Touchdowns erreichte, wird mit einem Vierjahres-Vertrag ausgestattet. Sieben Millionen US-Dollar sind garantiert, die Summe könnte sich verdoppeln. Die Mannschaft aus Illinois hat zwar mit Matt Forte einen Top-Running-Back in ihren Reihen, dieser war letzte Saison aber von Verletzungen geplagt. Überdies ist seine Vertragssituation unsicher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen