49ers-LB neun Spiele gesperrt

Aufmacherbild

Aldon Smith, Linebacker der San Francisco 49ers, ist für die ersten neun Spiele der kommenden NFL-Saison gesperrt worden. Die Gründe dafür sind Alkohol am Steuer und persönliches Fehlverhalten des 24-Jährigen. Im September 2013 wurde Smith wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen. Weiters kam er wegen einer angeblichen Bombendrohung im April 2014 mit dem Gesetz in Konflikt. Der 49ers-Linebacker kann frühestens am 16. November beim Spiel gegen die New York Giants eingesetzt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen