NFL: Colts und Seattle verlieren

Aufmacherbild
 

Die neue NFL-Saison startet mit einer handfesten Überraschung. Die von Rex Ryan gecoachten Buffalo Bills schlagen die von vielen als Super-Bowl-Favoriten gehandelten Indianapolis Colts klar mit 27:14. Colts-Superstar, Quarterback Andrew Luck, wirft zwei Interceptions (243 Yards, 2 TD, 2 Int). Auch zwei andere Favoriten tun sich schwer - die Green Bay Packers besiegen die Chicago Bears schlussendlich doch mit 31:23, die Seattle Seahawks verlieren gegen die St. Louis Rams mit 31:34 n. OT.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen