NY Jets fertigen die Dolphins ab

Aufmacherbild
 

Dritter Sieg für die New York Jets im sechsten Spiel der NFL-Saison. Die Jets gewinnen bei den noch sieglosen Miami Dolphins mit 24:6 und beenden damit ihrerseits die Serie von drei Spielen ohne Sieg. Mark Sanchez ist mit 201 Yards, einem TD-Pass und einem Rush-TD bester Spieler der Jets beim "Pflichtsieg" im Monday Night Game. Darrelle Revis glänzt mit zwei Intercptions, eine davon trägt er über 100 Yards in die Endzone zurück. Auf Seiten Miamis wirft QB Matt Moore zwei Interceptions.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen