NFL-Spieler begeht Selbstmord

Aufmacherbild

Auf dem Trainingsgelände der Kansas City Chiefs ereignet sich am Samstagvormittag eine schreckliche Tragödie. Wie das Team gegenüber "ESPN" bestätigt, begeht ein Spieler der leidgeprüften Franchise Selbstmord. Weiteren Medienberichten zufolge soll er zuvor seine Freundin erschossen haben. Laut unbestätigten Medienberichten handelt es sich um den Linebacker Jovan Belcher. Nach Rücksprache mit allen Beteiligten soll das Spiel gegen die Carolina Panthers am Sonntag trotzdem ausgetragen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen