Dieplinger verlässt Raiders

Aufmacherbild
 

Die Swarco Raiders und General Manager Daniel Dieplinger gehen getrennte Wege. Dieplinger war seit der Vereinsgründung 1992 bei den Tirolern. Zunächst als Spieler, seit 12 Jahren als Manager. Nun einigte man sich einvernehmlich auf eine Vertragsauflösung mit Ende Oktober. Einen Nachfolger für Dieplinger beim regierenden Eurobowl- und Austrian-Bowl-Champion gibt es vorerst nicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen