Swarco Raiders überholen Prag

Aufmacherbild

Die Swarco Raiders Tirol feiern in Woche sieben der AFL einen 31:22-Auswärtssieg bei den Prague Black Panthers und schieben sich damit an den Tschechen vorbei auf den zweiten Tabellenplatz. Dabei beginnt das Spiel denkbar schlecht, die Tiroler sind mit dem 0:10-Rückstand in der Anfangsphase noch gut bedient. Trotzdem wird das Spiel noch vor der Pause durch Platzgummer und Tollinger gedreht. Gärtner und erneut Platzgummer sorgen im zweiten Durchgang endgültig für den Sieg der Gäste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen