Dragons stehen im AFL-Playoff

Aufmacherbild

Als drittes Team nach den Raiders und Vikings haben sich die Danube Dragons einen Platz im AFL-Playoff gesichert. Die Wiener besiegen die Prague Black Panthers in Stadlau mit 49:45. Nach mehreren Führungswechseln bringt ein Big Play zum Ende der Partie die Entscheidung: Nach einem Fumble von Panthers-Quarterback Kyle Newhall-Caballero erzielt Ramon Azim die Punkte zum Endstand. Der Kampf um den vierten und letzten Playoff-Platz wird zwischen Prag und den Graz Giants entschieden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen