Vikings-Sieg in Generali Arena

Aufmacherbild

Die Vienna Vikings geben sich gegen die Danube Dragons in der Generali Arena keine Blöße. Die Wikinger sind von Anfang an tonangebend und erreichen schon im ersten Drive die Endzone. Zur Halbzeit führen sie schon mit 24:0. Die letzten beiden Viertel sind dann nur mehr Formsache, am Ende gewinnt der Vorjahres-Vizemeister die Blue River Bowl mit 37:7. Running Back Dusty Thornhill ist bei den Vikings mit drei Touchdowns Topscorer, den Touchdown der Gäste erzielt Thomas Haider.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen