Turnier in Vizag gestrichen

Aufmacherbild
 

Der Internationale Volleyball-Verband (FIVB) hat das Turnier in Vizag (IND) ersatzlos aus dem Beachvolleyball-Kalender gestrichen. Zuletzt war das Event aufgrund der politischen Unruhen von Anfang September auf Mitte November verlegt worden, nun wurde es aber ersatzlos abgesagt. Das Ziel eines World-Tour-Tuniers in Indien war es, den Sport dort populärer zu machen. Ähnliches war für Uganda geplant, doch auch diese Destination wurde wieder aus dem Kalender genommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen