Turnier in Vizag gestrichen

Aufmacherbild

Der Internationale Volleyball-Verband (FIVB) hat das Turnier in Vizag (IND) ersatzlos aus dem Beachvolleyball-Kalender gestrichen. Zuletzt war das Event aufgrund der politischen Unruhen von Anfang September auf Mitte November verlegt worden, nun wurde es aber ersatzlos abgesagt. Das Ziel eines World-Tour-Tuniers in Indien war es, den Sport dort populärer zu machen. Ähnliches war für Uganda geplant, doch auch diese Destination wurde wieder aus dem Kalender genommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen