2 ÖVV-Duos in Porec-Quali weiter

Aufmacherbild
 

Zwei der drei angetretenen ÖVV-Teams stehen in der 2. Quali-Runde des Major-Series-Turniers in Porec. Alexander Huber und Robin Seidl setzen sich gegen Azaad/Bianchi (ARG) mit 21:19, 16:21, 15:13 durch. In Runde 2 treffen die Kärntner auf Jackson/Fane (VEN). Peter Eglseer und Daniel Müllner schlagen Faiga/Hilman (ISR) ebenfalls in drei Sätzen (21:15, 19:21, 15:6). Nächste Gegner sind Alvaro Filho/Vitor Felipe (BRA). Winter/Petutschnig unterliegen Daguerre/Salvetti (FRA) 8:21, 21:12, 8:15.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen