Doppler/Horst verlieren Semi

Aufmacherbild
 

Clemens Doppler und Alexander Horst verlieren das Semifinale des Grand Slams in St. Petersburg und spielen um Bronze. Das ÖVV-Duo muss sich Reinder Nummerdor und Christiaan Varenhorst (NED/3) mit 15:21, 21:16, 17:19 geschlagen geben. Das ÖVV-Duo dreht mit einem Service-Run Mitte des zweiten Satzes zunächst die Partie. Nach Gewitter-Unterbrechung zu Beginn des 3. Satzes führen sie bereits 13:10, können aber zwei Matchbälle nicht nützen.Varenhorst macht mit einem Block den Sack zu.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen