Hansel/Zass sieglos out

Aufmacherbild
 

Barbara Hansel und Bianca Zass bleiben im Hauptbewerb des Grand Slams in Xiamen (CHN) ohne Erfolgs-Erelebnis. Nach den Auftakt-Niederlage gegen die Gruppen-Favoriten Walsh/Ross (USA) und Menegatti/Orsi Toth (ITA) muss sich das ÖVV-Duo auch im letzten Gruppenspiel geschlagen geben. Hansel/Zass unterliegen Brzostek/Kolosinska (Nachwuchs-Weltmeisterinnen von 2009) glatt mit 8:21, 15:21. Wie schon beim World-Tour-Debüt in Sao Paulo landet das neu formierte Duo auf Rang 25.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen