Hansel/Schützenhöfer verlieren

Aufmacherbild

Barbara Hansel und Katharina Schützenhöfer starten mit einer Zweisatz-Niederlage in die Gruppenphase des Beachvolleyball-Grand-Slams in Gstaad. Das ÖVV-Duo muss sich den Brasilianerinnen Maria Clara und Carolina mit 18:21 und 15:21 geschlagen geben. Die weiteren Gruppengegnerinnen sind Walsh/Ross (USA) sowie Van der Vlist/Wesselink (NED). Kerri Walsh gewann das erste Spiel nach ihrer Babypause gegen die Niederländerin in drei Sätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen