Doppler/Mellitzer trennen sich

Aufmacherbild

Clemens Doppler und Matthias Mellitzer gehen in Zukunft getrennte Wege. "Ich sehe die Entwicklungschancen in unserem Team nicht mehr", begründet Doppler das Aus. Das Duo spielte seit 2009 zusammen. Highlights waren der Vize-EM-Titel und Rang fünf in Klagenfurt. Im Jahr 2011 konnten DM die eigenen Erwartungen aber nicht erfüllen. Mit welchen Partnern die beiden in Zukunft spielen, ist offen. Doppler hat einen Wunschpartner: "In der nächsten Saison möchte ich mit Alex Horst an den Start gehen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen