Müllner/Eglseer belegen Rang 5

Aufmacherbild

Daniel Müllner und Peter Eglseer überraschen beim World-Tour-Open in Doha mit Viertelfinal-Einzug und belegen Rang 5. Das Duo, das in Katar erstmals gemeinsam antritt, setzt sich im Achtelfinale gegen Wu Jiaxin/Yang (CHN) mit 21:23, 21:17 und 15:11 durch. In der Runde der letzten Acht müssen sich die Österreicher dem russischen Duo Bykanov/Prokopiev mit 13:21, 14:21 geschlagen geben. Für beide Spieler ist es das bisher beste Ergebnis ihrer Beachvolleyball-Karriere.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen