Premieren-Siege bei U21-WM

Aufmacherbild
 

Die Beachvolleyball-U21-WM in Halifax (CAN) endet mit Premieren-Siegen. Bei den Damen gewinnen Betschart/Heidrich (SUI) das Finale gegen Altomare/Humana-Paredes (CAN) in drei Sätzen und sorgen für das erste Schweizer U21-WM-Gold. Auch bei den Herren gibt es eine Premiere: Samoday/Popov (UKR) setzen sich in einem spannenden Finale gegen Kantor/Losiak (POL) durch. Das Duo gewann 2009 bereits Gold bei der U19-WM. Österreichs Teams Andesser/Wallinger und Moser/Petutschnig belegen Rang 9.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen