ÖVV-Herren mit Auftaktsieg

Aufmacherbild
 

Österreichs Beachvolleyball-Herren erfüllen beim Continental-Cup-Finale in Alanya die Pflicht. Die ÖVV-Delegation setzt sich zum Auftakt gegen Gastgeber Türkei mit 3:1 durch und steht im Halbfinale. Clemens Doppler und Alex Horst gewinnen beide Spiele, den dritten Punkt steuern Alexander Huber und Robin Seidl gegen Giginoglu/Gögtepe bei. Dem Sieger des Conti-Cups winkt ein Olympia-Startplatz in London. Die Zweit- und Drittplatzierten haben beim Weltcup-Finale kommende Woche noch eine Chance.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen