Schwaigers in Klagenfurt weiter

Aufmacherbild
 

Doris und Stefanie Schwaiger ziehen beim Grand Slam in Klagenfurt in die Zwischenrunde ein. Die Niederösterreicherinnen gewinnen ihr letztes Gruppenspiel gegen Bawden/Palmer mit 21:17, 18:21, 15:10. Nach verlorenem zweiten Satz übernehmen die Schwestern im Entscheidungssatz sofort wieder das Kommando. Stefanie fixiert mit einem Block den Sieg. Da aber im Parallelspiel Forrer/Verge-Depre (SUI) gegen Hochevar/Akers gewinnen, beenden die Schwaigers die Gruppe auf Rang 2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen