Rot-weiß-roter Rekordtag

Aufmacherbild
 

Rot-weiß-roter Rekordtag in Klagenfurt

Aufmacherbild
 

Ein WAHNSINN!

Die Schwaiger-Mädels wehren fünf Matchbälle ab und stehen im Semifinale der CEV A1 Beach Volleyball Europameisterschaft presented by checkrobin.com – der erste Einzug unter die besten Vier für die Zwettlerinnen in Klagenfurt überhaupt!

Ich stand am Centre Court nur Zentimeter von den beiden entfernt und konnte kaum meine Nerven in Zaum halten. Spannender kann man es wohl kaum mehr machen!

Es war überhaupt ein grandioser Tag für die Österreicher: sechs Spiele der rotweißroten Sportler und ebenso viele Siege! Der Tag geht als Rekord in die Geschichte des Beachvolleyball in Klagenfurt am Wörthersee ein!

Total gefreut hab ich mich, dass sich Lo Petutschnig nach dem sensationellen 2:0-Sieg gegen die holländischen Vorjahressieger an uns dachte: Er bedankte sich für die großartige Stimmung, die ihn und Partner Tom Kunert ins Achtelfinale getragen hat und wünschte sich, dass wir das Turnier noch lange machen. Keine Sorge Lo, natürlich tun wir das!

Der Pechvogel des Turniers hat uns heute besucht: Clemens Doppler kam ins VIP-Zelt, um sein Bild zu signieren. Eine Bildergalerie aller österreichischen Spieler verschönert nämlich dass Obergeschoß unseres VIP-Bereichs.

Ich freu mich, ihn spätestens nächstes Jahr beim Grand Slam wiederzusehen, er hat nämlich geschworen, zurückzukommen.

Einer, der auch nicht das erste Mal in Klagenfurt dabei ist, ist Felix Baumgartner. Diesmal ist er nicht nur zum Privatvergnügen hier: Im Namen unseres Presenting Sponsors checkrobin.com absolviert er Helikopterflüge, um unseren Gästen den schönen Wörthersee und vor allem das Stadion von oben zu zeigen.

Begeistert sind sie alle, und besonders entspannt war er, als ihn unsere hübschen Fotogirls Nina und Valentina zum Shooting baten.

 

See you @ the beach!

 

Euer Hannes

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen