2 ÖVV-Duos mit Baden-Wild-Cards

Aufmacherbild
 

Das Starterfeld für das CEV Masters in Baden (29. Mai bis 2. Juni) ist fix. Österreich ist dank Wild Cards für Müllner/Wutzl (Herren) und Klopf/Teufl (Damen) jeweils mit drei Teams im Hauptfeld vertreten. Doris und Stefanie Schwaiger sind bei den Damen Nummer 2 der Entry List, knapp hinter Zumkehr/Heidrich (SUI). Bei den Herren führen Fijalek/Prudel (POL) das Feld an. Clemens Doppler/Alex Horst sind Nummer 4 der Entry List, Alexander Huber/Robin Seidl Nummer 6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen