138 Punkte durch College-Guard

Aufmacherbild

Jack Taylor, Guard des Division-III-Colleges Grinnell, verbessert in der Nacht auf Mittwoch beim 179:104-Sieg seines Teams gegen Faith Baptist Bible den NCAA-Rekord mit 138 Punkten um satte 25 Zähler. Der 22-Jährige nimmt 108 Feldwürfe (3 pro Minute!) und trifft 52 davon. Taylor verwertet 27 von 71 Dreier-Versuchen. Beim Gegner kommt David Larson auf erstaunliche 70 Punkte bei einer Quote von 34/44. Grinnells Philosophie ist es, mindestens 94 Würfe pro Partie zu versuchen, davon 47 Dreier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen